FoodList portrait deDer Hauptbildschirm erscheint beim Öffnen der App und enthält eine Liste mit Essen. Diese ist beim allerersten Öffnen zunächst leer - nach einem Update wird die vorhandene Liste mit Essen übernommen.

In dieser App ist mit einem Essen eine einzelne Komponente einer Mahlzeit gemeint, die in sich „homogen“ ist. Mehrere Essen können dann zu einer Mahlzeit zusammengestellt werden. So bestünde z.B. die Mahlzeit Schnitzel mit Pommes und Ketchup aus drei Essen, nämlich dem Schnitzel, den Pommes und dem Ketchup.

Die Essensliste auf dem Hauptbildschirm ist alphabetisch sortiert. Es empfiehlt sich, jedem Essen einen eindeutigen Namen zu geben und nicht zweimal denselben Namen zu verwenden, auch wenn das möglich ist (es wird von der App nicht verhindert).

FoodList filtered portrait deKlickt man auf den kleinen Stern rechts über der Essensliste, werden nur die Essen angezeigt, die als Favoriten markiert wurden. Außerdem kann man über das Suchfeld nach Essen suchen (beliebige Suche innerhalb der Essensnamen).

Langes Drücken eines Essens öffnet den Dialog zur Bearbeitung des Essens.

Durch Wischen nach links kann ein Essen aus der Liste gelöscht werden.